madeingermany 100

Pflegehinweise

Wir möchten, dass Sie viele Jahre Freude an Ihrem Schriftzug haben.
Darum ist es wichtig zu wissen, wie Sie ihn richtig pflegen. Hier einige Hinweise.


Reinigung

Ebenso wie den Bootsrumpf sollten Sie auch Ihren boatsign®-Schriftzug regelmäßig reinigen. Gehen Sie dabei am besten genauso wie beim Rumpf vor.

icon hochdruckHochdruckreiniger
Eine grobe Vorreinigung mit z.B. einem Hochdruckreiniger schadet dem Schriftzug nicht, solange Sie die Düse kurzzeitig und in einem ausreichendem Abstand über die Zeichen führen. Vermeiden Sie es, den konzentrierten Strahl lange auf eine Stelle zu richten. Insbesondere der Schaumkleber sollte dem Strahl nicht zu lange ausgesetzt werden. Probleme macht dem Kleber nicht die Feuchtigkeit, sondern die hohe mechnische Kraft, die ein Hochdruckreiniger ausübt. Im falschen Winkel angesetzt kann der Strahl wie eine Klinge wirken, die den Schaum des Klebers zerstört. Auch die Designoberflächen von ZUIDERZEE und MAYA BAY sind empfindlich gegen diesen harten Wasserstrahl.

icon reinigungReinigungsmittel
Verwenden Sie für die Reinigung keine scharfen Mittel und auf keinen Fall lösemittel- oder alkoholhaltige Reiniger. Als Faustformel gilt: Was Ihrem Gelcoat nicht schadet, ist auch für den Schriftzug geeignet. Sehr gut gegen hartnäckige Verschmutzungen wirkt der mitgelieferte biofix®-Reiniger. Er ist auch bestens für alle anderen Kunststoff- und lackierten Metallöberflächen geeignet. Auf Kunstleder bewirkt er - so berichten es unser Kunden - wahre Wunder. Sie können den biofix®-Reiniger jederzeit, auch in größeren Gebinden, bei uns nachbestellen.


Pflege

icon pflegeAuch hier gilt: Was für Ihren Rumpf gut ist, hilft auch Ihrem boatsign®-Schriftzug gegen Umwelteinflüsse.
Kunststoff-Pflegemittel, Polituren und Tiefenreiniger schützen die Kunststoffoberfläche und frischen die Farben auf. Tragen Sie Polituren in jedem Fall sehr dünn auf. Überschüssige Politur kann sich sonst hinter den Schriftzug auf den Kleber setzen. Dies ist nicht schädlich, aber die helle Farbe des Mittels lässt sich an dieser Stelle nur schwer wieder entfernen.


Schutz

icon schildBewahren Sie Ihren boatsign®-Schriftzug in jedem Fall vor mechanischen Einflüssen. Der Kunststoff ist - ebenso wie z.B. das Gelcoat Ihres Bootes - kratzempfindlich. Scharfe Gegenstände, Schleifpapiere und Scheuerschwämme können der Oberfläche unschöne Kratzer zufügen.


Sie haben noch Fragen zur Pflege? Kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gern.

American Runabouts

Gefällt Ihnen boatsign?

Close

Dann klicken Sie auf Ihr Netzwerk und folgen Sie uns!